Im DR. ERLER MVZ sind wir vor allem für Patienten mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates da.

IM MITTELPUNKT STEHT DIE BEHANDLUNG ALLGEMEINER ORTHOPÄDISCHER ERKRANKUNGEN

• Gelenkleiden
• Konservative Behandlung bei kinderorthopädischen Krankheitsbildern (z. B. Skoliose, Fußdeformitäten)
• Rückenbeschwerden sowie akute/ chronische Schmerzen und Funktionsstörungen der Wirbelsäule
• Erkrankungen der Sehnen und Muskeln
• Weitere Erkrankungen wie Beckenschiefstellungen, Beinlängendifferenzen, Fersensporn
• Patienten mit neurologischen Einschränkungen (z. B. nach Schlaganfall)


UNSERE BESONDERHEITEN


• Konservative Behandlung von Rückenleiden
• Nachbehandlung nach Operationen
• Therapie von verschleißbedingten (degenerativen) Krankheitsbildern des Bewegungsapparates
• Behandlung chronischer Schmerzsyndrome

 

WEITERE BEHANDLUNGS- UND BERATUNGSFELDER

 

• Beratung und Verordnung von Heil- und Hilfsmitteln (z. B. Schuheinlagen, Stützorthesen, Bandagen)
• Einleiten von Reha-Maßnahmen
• Manuelle Medizin, Triggerpunkttherapie
• Postoperative Behandlungen (z. B. Verbandwechsel, Nahtversorgung, Fadenzug im Rahmen der spezialisierten Nachsorge)
• Injektionstherapie
• Kinesio-Taping
• Sturzprophylaxe

 

 

Nach oben